+ 43 676 330 22 73 info@gundahofmann.com

Qigong-Kurse im Herbst & Winter 2022/23

Nieren-Qigong

Lungen-Qigong

 

Nieren-Qigong

Montag, 03.10.2022 – 30.01.2023, 14 mal

jeweils von 19.00 – 20.15

Kosten: 280 €

Ausgenommen  Feiertage, 27.10.2022, 31.10.2022 (Herbstferien) und 18.12.2022.

 

Was bewirkt Nieren-Qigong?

Stark und gesund in den Herbst und durch den Winter!

Nieren-Qigong stärkt die Vitalkraft. Niere und Blase sind dem Element Wasser und dem Winter zugeordnet. Im Winter sinkt die Energie und ruht, damit sie im Frühjahr wieder keimen kann.

Die Nieren sind die Wurzel des Lebens, sie sind für Wachstum und Fortpflanzung und Entwicklung verantwortlich und beherbergen die Essenz. In Zusammenhang einer Nierenschwäche können Krankheiten wie Wassersucht, Regelstörungen, Ohrensausen, Schmerzen im Hüftbereich, sowie Schlaflosigkeit, Vergesslichkeit, Antriebsarmut und Depressionen entstehen. Im Nieren-Qigong wird versucht das Ursprungs-Qi (Yuan-Qi) zu nähren, um die oben genannten Erkrankungen zu bekämpfen und vorzubeugen und somit den Gesundungsprozess zu fördern. Man fühlt sich nach dem Üben belebt und gekräftigt.

 

Ort:
In der Gesundheitspraxis Dantien,
Praterstraße 17 im 2. Hof rechts,
1020 Wien

Anmeldung und Information

+ 43 676 330 22 73
info@gundahofmann.com

 

Die Gesundheitspraxis Dantien befindet sich im Innenhof eines Palais’ und bietet als ruhige Oase eine geeignete Rückzugsmöglichkeit vom lärmenden Treiben der Großstadt. Genießen Sie die Trainingsstunden im geschmackvollen und gemütlichen Ambiente.
Der Unterricht in der Gesundheitspraxis Dantien sticht durch seine Exklusivität und individuelle Betreuung gepaart mit tief greifendem Fachwissen der Trainerin heraus.

Kleine Gruppen bis zu max. 12 TeilnehmerInnen!